PROCOPIUS. Cyzicus. Kaiser mit Labarum. SELTEN

  • Artikelnummer: P2337

€ 30,00
inkl. 0% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Herrscher
PROCOPIUS (Oktober 365 - Mai 366 n.Ch.)
Grösse, Gewicht
AE 17mm; 2.3g
Münzstätte
Cyzicus, 1. Offizina, 365-366 n.Ch.
Avers
DN PROCO-PIVS PF AVG, drapierte und kürassierte Büste mit Perlendiadem n.l.
Revers
REPARATI-O FEL TEMP, im Abschnitt SMKA; Kaiser in Militärtracht frontal stehend, Kopf n.r., Labarum (Standarte mit Christogramm auf Banner) und Schild haltend.
Erhaltung
Grüne Patina
Referenz
RIC IX Cyzicus 6 (RIC-Seltenheitsrating: R4!) - selten

Procopius usurpierte die Kaiserwürde vom bithynischen Chalkedon aus und beherrschte für einige Monate die beiden Provinzen Bithynien und Thrakien, bevor er in der Schlacht von Thyateira von Valens besiegt und nach kurzer Flucht hingerichtet wurde.

Münzen dieses Kaisers sind ausnahmslos selten.


Dieser Artikel wurde am Montag, 09. April 2012 im Shop aufgenommen.