NAKRASA, Lydien. Pseudo-autonom. Schlange, Altar. UNPUBLIZIERT!

  • Artikelnummer: P1500


inkl. 0% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Stadt (polis), Region
NAKRASA, Lydien
Prägezeit
Pseudo-autonom, 138-180 n.Ch.
Grösse, Gewicht
AE 14mm; 1.1g.
Avers
Büste des bärtigen Herakles n.r.
Revers
NAKRA-SEWN, Altar mit Girlande, darauf eine Schlange.
Erhaltung
Graue Patina. Vorzüglich
Referenz
UNPUBLIZIERT! RARITÄT!
Anmerkung
Die hier angebotene Münze ist weder in der einschlägigen Fachliteratur noch in den Onlinedatenbanken aufgeführt. Als einzige Relativierung ist eine ähnliche Prägung bei Imhoof-Blumer zu nennen: Imhoof-Blumer LS S. 105, 2. Jenes Exemplar weist jedoch eine Averslegende (EPI MILWNOS) auf, während eine solche bei dieser komplett fehlt. Dieses eine Exemplar von Imhoof-Blumer ist das einzige eltweit; es gibt kein zweites Exemplar jener Variante.

Fazit: Die hier angebotene Münze ist unpubliziert und es gibt weltweit nur eine einzige ähnliche Prägung.

Die hier angebotene Münze wurde publiziert auf Wildwinds.com, einer führenden Onlinedatenbank für antike Münzen.

Ausverkauft

Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 18. Januar 2012 im Shop aufgenommen.